Erfahrungsberichte und Referenzen

 

Ich finde es so toll, dass wir ein Lied über meine Katze Cleo komponiert haben. Wir haben es erst am Klavier erspielt und dann die Noten aufgeschrieben. 
Ich habe dann noch ein Bild von Cleo auf das Blatt geklebt. Ich habe immer sehr viel Spass!!
   
Constantin, 10 Jahre
14. September 2017

Sympathisch, authentisch und kompetent. So habe ich Frau Gutman kennengelernt. Schon in der ersten Klavierstunde wusste ich, dass mir der Klavierunterricht bei ihr Spaß machen wird. Dies bestätigte sich dann im Laufe der Zeit.

Der Klavierunterricht ist nämlich nicht nur reines „Herunterspielen“ eines Stückes, sondern bereitet gleichzeitig auch noch auf den Musikunterricht in der Schule vor, indem jedes Stück auch gleichzeitig (während des Einübens) analysiert wird. Das geschieht aber nicht in einer starren und verklemmten Unterrichtsatmosphäre, sondern locker und mit Freude am Musizieren. Auch wird bei ihr Mitbestimmung großgeschrieben. So kann man aus einer Fülle an Genres und natürlich auch Musikstücken wählen, die sie am Anfang immer einmal vorspielt, um einen ersten Eindruck zu gewinnen.

All diese Punkte sind (aus eigener Erfahrung) nicht selbstverständlich und ich bin dankbar, bei Fr. Gutman Unterricht haben zu dürfen.

 

 
Basti, 14 Jahre
22. August 2017

Ich lerne jetzt seit einem Jahr bei Cara Klavier, und es macht mir dank ihrer offenen und liebenswürdigen Art immer viel Spaß. Ihr Unterrricht ist gut gestaltet, nicht zu streng und garantiert nie langweilig!

 

Alina, 15 Jahre

17. August 2017

Ich als `Ü-Fünfzigerin` und Wiedereinsteigerin war schon gespannt, wie ich mit einer so viel jüngeren Klavierlehrerin klarkommen würde. Aber Frau Gutmann hat eine tolle Art, mit meiner Ungeduld mir selbst gegenüber umzugehen und ohne Leistungsdruck zu motivieren. Die Stunde verfliegt im Nu! Meine eigenen Musikwünsche haben Raum. Frau Gutmann ist in der Pädagogik gründlich, aber nicht lehrmeisternd, absolut angenehm!                                                                                               

 

Gabriele     

17. August 2017

Der Klavierunterricht bei Cara gefällt mir sehr gut. Sie ist sehr nett und versteht es mich weiterhin für das Klavierspiel zu begeistern. Seit ich bei Ihr Unterricht habe, habe ich schon viele Fortschritte gemacht und wir haben auch immer viel Spaß zusammen.

 

Vincent, 14 Jahre

14. August 2017

Unsere Tochter Lenah (13) hat viel Spaß am Klavierspielen und freut sich von Anfang an auf den Unterricht. Als Jugendliche hat sie leider auch mal Sachen oder Termine vergessen, was von Frau Gutman mit viel Geduld ertragen wurde. Die Fortschritte sind beachtlich und Frau Gutman geht auf Wünsche der Schüler immer ein. Wir freuen uns, dass wir sie als Lehrerin gefunden haben und empfehlen sie gerne weiter. 

 

14. August 2017

 

Der Unterricht bei Cara ist immer sehr kurzweilig. Cara erklärt sehr gut, sie ist geduldig wenn meine Finger die Tasten nicht richtig treffen und der Unterricht macht einfach nur Spaß. Fazit: Ich kann Cara nur empfehlen.

 

Andreas, 63 Jahre

10. August 2017

„Danke Cara“
Für mich ist das Klavierspielen heute wieder ein großer Spaß. Mit 6 Jahren habe ich damit begonnen, zu klimpern. Ohne großes Talent, aber meist mit viel Spaß (allein auf meiner Seite …). Mit 16 (und nach zwei Klavierlehrern) habe ich damit wieder aufgehört. Es gab spannendere Dinge zu entdecken … ;-)). Seitdem habe ich unregelmäßig im stillen Kämmerlein vor mich hingeklimpert. Nun gehe ich stark auf die 60 zu und - nein, Talent habe ich immer noch nicht. Aber durch Cara viel Spaß am Spielen. 
Cara ist ein Geschenk für mich. Sie ist nicht nur eine wunderbare Pianistin. Ihre Fröhlichkeit steckt an. Ihr Unterricht ist so spielerisch, leicht und entspannt. Durch Sie habe ich neue Herangehensweisen gelernt, Musikstücke zu erarbeiten und richtig zu betonen. Caras Beharrlichkeit lässt mich Zeichen in meinen alten Notenheften entdecken, die ich bisher geflissentlich ignoriert habe. Cara stellt sich auf meine Wünsche ein und weckt zugleich meine Neugier auf neue Stücke. Sie hat die Gabe, sich zurückzunehmen, stellt sich ganz auf mich als Schülerin ein und auf das, was ich als Basis mitbringe. Gleichzeitig führt sie mit sanfter Hand, fördert und fordert auf eine ihr eigene wunderbar motivierende Art und Weise. Danke, Cara, für den Spaß am Spiel! Bei Dir wird hörbar, wie spielerisch ein lebenslanges Lernen sein kann.
Andrea
10. August 2017
Ich bin bald 65 Jahre alt, Amerikaner, und hatte seit dem ich 18 war keinen Klavierunterricht. Deshalb, denke ich, bin ich ein besonderer Fall. Und in diesem Sinn ist Cara genau richtig für mich. Es gibt bei mir viele technische Aspekte mit denen ich viel Hilfe brauche. Sie geht sehr geduldig und humorvoll damit und meiner Nervosität um. Wir arbeiten zusammen mit einer Vielfalt von Stücken, die für mich genau richtig sind. Die Unterrichtsstunden bereiten mir viel Freude.
David, 64 Jahre
08. August 2017

Eine Email über die Website:

 

Liebe Cara,

Vielen herzlichen Dank für diese wundervolle und so ausführliche Auflistung von Stücken für den Einstieg ins Klavierspielen.

Ich habe vor einer Woche ein Klavier zu meinem 39igsten Geburtstag geschenkt bekommen. Träumte schon lange davon, doch irgendwie schien es immer verrückt, ein Klavier zu kaufen, welches man ja gar nicht spielen kann. Zudem lebe ich zur Zeit in Kuwait, wo es fast unmöglich ist Klavier Lehrer zu finden.

Vielen Dank, dass Sie mir den Einstieg mit dieser Auswahl an Stücken erleichtern!

Herzliche Grüsse,

Rahel